Kikongo-Kurse – für jeden Bedarf

✔ Keine Anmeldegebühr

✔ Kikongo Kurse für Anfänger
✔ Kleine Lerngruppe

✔ Jetzt anmelden und Platz sichern

Die Sprache: Kikongo

Kikongo - auch bekannt als Kongo, Koongo, Kikoongo & Kongo - wird von fast 6 Millionen Menschen in der Demokratischen Republik Kongo (ehemals Zaire), der Republik Kongo (Brazzaville), Angola & Gabun gesprochen. Kikongo (Bantusprache des 

Benue-Kongo-Zweiges der Niger-Kongo-Sprachfamilie) ist mit einigen der bekanntesten Sprachen Afrikas verwandt: Bambara, Bemba, Ganda, Gikuyu, Igbo, Lingala, Mandinka, Ndebele, Nyanja, Rundi, Shona, Sotho, Swahili, Tswana, Wolof, Xhosa, Yoruba & Zulu – um nur einige zu nennen.

Alle Kikongo-Kurse auf einen Blick

Kikongo für Anfänger

Wenn Sie bisher keinen Kontakt mit der Kikongo Sprache hatten, ist der Kurs für Anfänger bei Sankofa Sprachschule genau das Richtige für Sie. Lernen Sie spielend leicht, Gesprächen zu folgen und erste Unterhaltungen zu führen. 

Unsere Kikongo-Kurs für Anfänger bereiten Sie ideal auf alltägliche Situationen vor.

Dieser Kurs findet auf Deutsch statt.

Unsere Dozent*innen

Hallo,
Mein Name ist Fabrice-Mbo Kingata.

Ich werde in diesem Wintersemester Kikóngo unterrichten und bin sehr stolz den Menschen ein Teil meiner Kultur und meine Muttersprache beibringen zu dürfen.


Jede Sprache verbindet – so auch Kikongo! 
Ich wünsche mir, dass diese besondere Sprache die ich so gerne spreche weiterhin lebt und seine bezaubernde Wirkung und Kraft beibehält. 
Ich bin selbst gebürtig aus der Demokratischen Republik Kongo und lebe seit über zwanzig Jahren in Deutschland.

Die Sprache (Kikóngo), die wir gemeinsam lernen werden, wird sich bei einigen Begriffe leicht zur gesprochenen Sprache in Angola oder im benachbarten Republik Kongo unterscheiden. Nichtsdestotrotz, kann man das Werkzeug auch in diesen Ländern anwenden und vertiefen.