Unsere Geschichte

"Sprache als Spiegel der Kulturen und der Identität."

Sankofa ist ein altes westafrikanisches Symbol und bedeutet soviel wie “zurück zu du den Wurzeln” (um zu finden was verloren ging).
Viele Afrikaner*innen im Ausland haben in der Vergangenheit leider versäumt, ihre Heimat kennen zu lernen. Es wurde vernachlässigt, ihnen die heimatliche Sprache, Geschichte und Kultur zu vermitteln.

Mit Sprache können wir nicht nur kommunizieren. Sie ist auch Teil unserer Identität und ist immer verknüpft mit bestimmten Kulturen und Lebensweisen. Wenn Sprache verloren geht, geht auch unwiderruflich die Kultur zu Grunde.

Sankofa Sprachschule möchte helfen, das Versäumte nachzuholen und stellt deshalb seit Ende 2018 unterschiedliche afrikanische Sprachen auf unterschiedlichen Sprachniveaus online und vor Ort zur Verfügung.

Unser Ziel ist es, allen Interessierten die Sprache, sowie die Kultur und Geschichte zu vermitteln. 

Team members

Founder & Head

Akwasi 
Badu-Aning


Customer Care

Georgette Manuel

Customer Care

Akosua Pertl

Social Media Managerin

Iman Roza Rüppel


Buchhalterin

Pamela Vrapi